Starte deine Ausbildung im Restaurant

Starte deine Ausbildung im Restaurant

Zu den Jobs
Starte deine Ausbildung in der Verwaltung

Starte deine Ausbildung in der Verwaltung

Zu den Jobs
Azubi Live-Chat am 13.08.2020

Azubi Live-Chat am 13.08.2020

Ausbildung und duales Studium bei McDonald’s Deutschland live erleben

  • Videos, Stories und Interviews geben dir einen Blick hinter die Kulissen
  • All deine Fragen werden im Live-Chat von unseren Ausbildern, Recruitern und aktuellen Azubis und Studenten beantwortet

Jetzt anmelden

Ausbildung bei der Nr. 1 der Branche

Eine Ausbildung bei McDonald´s ist immer eine gute Wahl. Denn bei uns lernst du nicht nur Fachliches sondern auch für´s Leben! Du bist immer Teil eines tollen Teams, mitten im Geschehen und dabei kommt der Spaß auch nicht zu kurz. Entdecke die Möglichkeiten!

Deine Ausbildung im Restaurant

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du lieber in der Gastronomie oder im Büro deine Ausbildung beginnst? Musst du bei uns auch nicht. Unsere Ausbildungen im Restaurant vereinen beide Bereiche und bieten dir mit erfolgreichem Abschluss  unzählige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten – und das alles ganz in deiner Nähe. Vielleicht kreierst du ja einmal die Burger von morgen? Wähle deinen passenden Einstieg und komm in‘s McTeam!
 

Zu den Jobs im Restaurant

Unsere Ausbildungsangebote im Restaurant

Wer bist du und was machst du bei McDonald´s?

Ich bin der Max...

...,komme aus Frankfurt am Main und mache zurzeit eine Ausbildung zum Fachmann für Systemgastronomie. Derzeit bin ich im dritten Lehrjahr dieser Ausbildung. Wenn ich nicht gerade in der Berufsschule bin, bin ich im Restaurant in Offenbach am Main, am Kaiserleikreisel.

Wie bist du damals zu McDonald’s gekommen?

Ich bin damals...

...ganz zufällig zu McDonald‘s gekommen. Mein eigentlicher Plan war es, nur kurz neben der Schule bei McDonalds zu jobben. (Ich wollte ein wenig Geld für meinen 18ten Geburtstag haben). Doch aus dem einfach nebenbei Jobben wurde immer mehr Spaß und Leidenschaft. So habe ich mich entschlossen, nach der 12ten Klasse von der Schule abzugehen und mein Fachabitur zu machen, hierfür habe ich ein einjähriges Praktikum bei McDonald‘s absolviert. Anschließend war mein Plan, ein duales Studium bei McDonald’s zu beginnen. Meine Noten waren auch ausreichend, jedoch merkte ich schnell, dass es an sich eine super Sache ist, jedoch nichts für mich. Dies war erstmal ein herber Rückschlag, doch ich hatte zu jeder Zeit einen zuverlässigen Ansprechpartner an meiner Seite, welcher versucht hat, alles für mich möglich zu machen. Zusammen mit der Personalabteilung haben wir uns entschlossen, dass ich lieber eine sehr gute, verkürzte Ausbildung absolviere, statt ein mittelmäßiges Studium. Ein normaler Arbeitgeber hätte mir bestimmt nicht so viele Chancen gegeben. Ein Ansprechpartner an meiner Seite war einfach klasse.

Erzähl mal von deiner Ausbildung…

Da ich bereits im dritten Lehrjahr...

...und zertifizierter Schichtführer bin, sieht mein Alltag wie folgt aus: Ich komme in den Store und begrüße zunächst jeden einzelnen Mitarbeiter und frage ihn, wie es ihm geht. Anschließend übernehme ich die Schicht meines Kollegen. (Er informiert mich über Vorkommnisse, anstehende Termine etc.) Anschließend habe ich für die nächsten 7,5 Stunden die volle Verantwortung über Personal und Restaurant. Ich kontrolliere die angelieferte Ware auf Qualität und Quantität, kümmere mich um die Warenbeschaffung, Einteilung der Mitarbeiter, sowie deren Pausen und kümmere mich um das Wohl der Gäste. In der Berufsschule lerne ich den theoretischen Hintergrund des Berufes. Wir lernen, wie man Preise kalkuliert, Warenbeschaffung und Warenkunde.

Wieso hast du dich für die Ausbildung entschieden? Und warum bei McDonald´s?

Ich habe mich für...

...die Ausbildung entschieden, weil mir der Zusammenhalt des Teams, sowie das entgegengebrachte Vertrauen von McDonald‘s gefällt. Man muss diesen Zusammenhalt einfach selbst erleben. Wir sind wie eine große Familie. Außerdem heißt es so schön „Einmal Mecces immer Mecces“.

Was ist das coolste an deiner Ausbildung?

Ganz klar, dass man...

...schnell viel Verantwortung übernehmen kann. Außerdem, dass viele Wünsche beim Planen der Dienste berücksichtigt werden. Das heißt, man hat trotz Schichtdienst relativ flexible Arbeitszeiten. Zudem die Anerkennung des Teams als Managementmitglied.

Was sind vielleicht auch Nachteile?

Nachteile gibt es nicht so viele...

...jedoch ist der Schichtdienst an sich natürlich ein kleiner Nachteil. Arbeiten, wenn andere frei haben, ist zwar nicht schön, aber mit einem guten Team ist sowas auch leicht machbar.

Wo willst du mal hin?

Ich möchte bei McDonald’s bleiben.

Einen Chancengeber wie dieses Unternehmen findet man selten. Wo ich mich in Zukunft sehe? Ich sehe mich in den nächsten 2 Jahren als Restaurant-Assistenten oder sogar anschließend als qualifizierten Restaurant-Manager.

Was war das coolste Erlebnis, dass du bei McDonald’s hattest?

Man kann es sich nicht vorstellen...

...doch ich habe meine jetzige Freundin bei McDonald‘s kennengelernt. Das kann man ein cooles Erlebnis nennen oder? Es gibt jedoch auch viele coole Events wie das Welcome-Event für Azubis sowie Events für das Restaurant Management.

Meine Ausbildung bei McDonald´s

Meine Ausbildung bei McDonald´s

Wer bist du und was machst du bei McDonald´s?

Wie bist du damals zu McDonald’s gekommen?

Erzähl mal von deiner Ausbildung…

Wieso hast du dich für die Ausbildung entschieden? Und warum bei McDonald´s?

Was ist das coolste an deiner Ausbildung?

Was sind vielleicht auch Nachteile?

Wo willst du mal hin?

Was war das coolste Erlebnis, dass du bei McDonald’s hattest?

Meine Ausbildung bei McDonald´s

Deine Ausbildung in der Verwaltung

Du möchtest Teil der Nr. 1 in der Systemgastronomie werden und deine Ausbildung bei uns in der Verwaltung machen? In all unseren Ausbildungsberufen bekommst du von Anfang an einen Betreuer an die Seite, der dich mit langjährger Berufserfahrung unterstützt und fördert. Wähle deinen passenden Einstieg und komm in‘s McTeam!
 

Zu den Jobs in der Verwaltung

Unsere Ausbildungsangebote in der Verwaltung

Was bei uns geht – deine Vorteile:

Faire Bezahlung

Firmenevents

Weiterbildungen

Lernhilfen

Essenszuschläge und Getränke

Teamspirit

Unterkünfte

Sicherer Job

… und ganz bestimmt auch in deiner Nähe

McCompetence – dein individuelles, praxisorientiertes Ausbildungsprogramm

McCompetence – dein individuelles, praxisorientiertes Ausbildungsprogramm

McCompetence ist unser innovatives und erfrischend anderes Ausbildungsprogramm für alle Azubis und Studenten und deren Ausbilder. Die Kernelemente: individuelles Lernen, Selbstverantwortung, Kompetenzentwicklung, regelmäßige Überprüfung des aktuellen Entwicklungsstandes, damit wir deine weitere Ausbildung anpassen können. Denn bei McDonald´s stehen du und deine persönliche Entwicklung im Vordergrund.

Überbetriebliche Schulungen: Unsere Azubis dürfen auch an Schulungen in anderen Städten teilnehmen, wie z.B in unserer Hamburger University in der Hauptverwaltung in München. In dieser Art von Schulung kannst du dein theoretisches Wissen aus der Berufsschule mit dem praktischen Wissen aus dem Restaurant aktiv verknüpfen.

Wir bereiten dich nicht nur für die nächste Prüfung vor.
Wir machen dich fit für das Berufsleben!

#MoveDigital – Flexibles Lernen für jeden Lerntyp!

Bei McDonald´s ist die Ausbildung alles andere als langweilig! Bei uns lernst du so, wie es für dich am besten passt und auch wann du willst – egal ob auf dem Weg nach Hause, zum Sport oder zu deinen Freunden. Dabei unterstützen dich viele verschiedene digitale Tools wie z.B. Videos oder weitere mobile Lernangebote. Und wenn du Fragen hast, steht dir immer ein kompetenter Ausbilder zur Seite.

#MoveDigital – Flexibles Lernen für jeden Lerntyp!

Wohnen mit McDonald´s? Auch das geht.

Habt ich euch für eine Ausbildungsstätte entschieden, die doch etwas weiter weg ist von zu Hause? Oder habt ihr keine Lust auf stundenlanges Pendeln? Kein Problem! Wir haben im letzten Jahr einen Kooperationsvertrag mit Kolping für das „Jugendwohnen“ abgeschlossen. In einem Gemeinschaftsheim werden euch Zimmer zur Verfügung gestellt, in denen ihr während eurer Ausbildung wohnen könnt. Und McDonald´s hat für seine Azubis einige Zimmer „reserviert“. 

Das Attraktive am Jugendwohnen bei Kolping ist eine Miete, die an euer Gehalt angepasst ist sowie die Betreuung durch fest stationierte Sozialarbeiter. Diese Mitarbeiter helfen euch im Alltag, sind aber auch Kummerkasten und Lebensberater für euch, sie gehen mit euch auch zu Behörden und helfen mit Anträgen wie z.B. für Bafög. Ihr seid also nicht alleine und mit den anderen Bewohnern entstehen schnell neue Freundschaften.

NOCH FRAGEN?

Zu unseren FAQ's